Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Verdienen von Münzen

 

In diesem erfährst du, wie du effizient Münzen, sowie andere Goodies verdienen kannst. Münzen sind neben den Rubinen eine der wichtigsten Ressourcen im Spiel. Gerade zu Anfang und im niedrigen Lvl. 70er Bereich, sind die Münzen oft ein Problem, obwohl sie es mit dem Erreichen von Lvl. 70 gar nicht mehr sein sollten. Warum, und wie dem vorgebeugt werden kann, wird nun genauer erläutert.

 

Wieso sind Münzen eigentlich so wichtig?

 Münzen sind eine der wichtigsten Ressourcen, da mit Ihnen wichtige Kriegselemente erworben werden können. Beispielsweise kannst du mit Münzen erwerben:

 

  • Truppen zum Angriff und zur Verteidigung

  • Ausrüstungsstücke für Feldherren und Burgvögte beim Ausrüstungshändler (!!!)

  • Offensiv- und Defensivwerkzeuge

  • Reliktausrüstungen in der Allianzschmiede

  • Ausbau des Dorfes der Einheimischen in allen Königreichen

  • Truppen auf die Reise schicken

  • Pferde

  • Spione auf die Reise schicken



Wie erhalte ich Münzen?

 Die beste Art Münzen zu erhalten, sind Türme (Raubritterburgen, Babarentürme, Wüstentürme und Kultistentürme). Es gibt noch weitere Möglichkeiten, die allerdings auch falsch sein können.

 

Fangen wir an, wie man es NICHT machen sollte:

 Zum erhalt von Münzen sollte nicht der Steuereintreiber genutzt werden. Es mag zwar gut klingen, und einfach sein, jedoch ist es auf Dauer keine effiziente Möglichkeit schnell viele Münzen zu farmen. Zumal alle erfahrenen 70er sowieso ihre Wohnhäuser längst abgerissen haben sollten. Es sollten lediglich so viele Wohnhäuser in einer Burg (am besten Sturminseln) stehen, um die tägliche “Steuerquest” erfüllen zu können.